janna-300x200-300x2002leslie-300x200-300x200

Das gemalte Porträt – Viele Menschen hat Rubrecht porträtiert; Freunde, Kollegen/innen, Schauspieler, Schriftsteller, Bürgermeister, Räte, und Honoratioren, Vertreter der Industrie und des Handels, Porträts der Fürstin Eilika zu Leiningen und deren Familie.

1manfredgalerie-300x200-300x2003
Informationen und Preise unter kontakt@kunstraum69.de

Die Bildsprache von Manfred Maria Rubrecht ist der Mensch, den er gerne durch die humoristische – kritische Brille abbilden möchte. Er möchte den Menschen interpretieren nicht nur abbilden; so entstehen Porträt-Serien die zeitbezogene Themen bearbeiten und die malerischen Aspekte auf das Wesentliche reduziert werden. Seine „Porträts“ sind eine Reflektion über das unterschiedliche Stimmungsbild des Menschen, die Zeit und die Kunst.

Serie: „Keep Smiling “

Öl auf Leinwand
links n. rechts
60x50cm  70x60cm 70x60cm  50x50cm 50x50cm  50x50cm
Preise auf Anfrage.

sam_5048csam_5050csam_5052csam_5051csam_5234csam_5063c

Serie: „Natur“

sam_5059csam_5212sam_5068c

Serie: „Skulptur“

Bronze
links nach rechts  Wolf  40x40cm
Ratte 25cm
Steinbock 45x45cm
Gorilla 45x45cm
Preise auf Anfrage

sam_4624csam_4619cp1050500cp1050526cp1050519cp1050521c

Manfred Maria Rubrecht

Malerei – Zeichnung – Skulptur

1945 geb.Schlüchtern
1959-63 Ausbildung zum Farblithograf
1965 Zeichenakademie Hanau Sachzeichnen
1967-69 freies Studium der Malerei bei Prof.Walter Hergenhahn Städelabendschule Frankfurt;
Seit 1995 Plastische Arbeiten (Bronze, Ton, Gips)
1995 Gründung der Produzentengalerie KUNSTRAUM69 in Hanau/Großauheim
1998 Initiator der Großauheimer KUNSTstationen
2008 hr Fernsehen Atelierbericht
2008 TV Touring, Bayrisches Fernsehen, Galerie Maria Kreuzer über den Porträtmaler Manfred Maria Rubrecht
2009 Katalog Manfred Maria Rubrecht -Porträts- Förderung durch das Amt für Wissenschaft und Kunst Wiesbaden
Mitglied im Darmstädter Kunstverein
Mitglied im Hanauer Kulturverein

Preise:
2002 Cläre-Roeder-Münch-Preis der Stadt Hanau;
2010 Kulturpreis des Main-Kinzig-Kreises.

Lebt und arbeitet als freischaffender Künstler in Hanau Stadtteil Großauheim
Seit 1970 Ausstellungstätigkeit in Museen und Galerien
Vertreten in privaten und öffentliche Sammlungen.

Porträt-Landschaft-Stillleben-Skulptur mit Schwerpunkt Porträt